Start Allgemein SMA Gruppe: Umsatz im ersten Quartal 2020 deutlich gesteigert

SMA Gruppe: Umsatz im ersten Quartal 2020 deutlich gesteigert

0
SMA Gruppe: Umsatz im ersten Quartal 2020 deutlich gesteigert
niekverlaan (CC0), Pixabay

Die SMA Gruppe konnte laut Bericht ihr operatives Ergebnis im ersten Quartal 2020 deutlich steigern und das Quartal positiv abschließen. Der Umsatz stieg im Berichtszeitraum um 71,6% auf fast 288 Millionen Euro. Im Vorjahresquartal hatte er bei 167,8 Millionen Euro gelegen. Den Umsatzanstieg führt das Unternehmen auf das starke Projektgeschäft in den USA sowie das anhaltend gute Geschäft in Europa zurück.

Vor Zinsen und Steuern lag das Ergebnis (EBIT) bei 1,6 Millionen Euro gegenüber 10,7 Millionen Euro Verlust im gleichen Vorjahresquartal.

Den ausführlichen Bericht finden Sie hier: https://irpages2.eqs.com/Download/Companies/smatechnol/Quarterly%20Reports/DE000A0DJ6J9-Q1-2020-EQ-D-00.pdf.