Mushe (XMU), Crypto.com und die Herausforderung, Kryptowährungen in jede Brieftasche zu bringen

30

Die Kryptowährungslandschaft entwickelt sich weiter und der nächste logische Schritt ist, sie in jede Brieftasche und auf jedes Smartphone zu bringen. Mushe (XMU) und Crypto.com sind die Vorreiter in diesem Bereich.

Mushe (XMU), Crypto.com und die Herausforderung, Kryptowährungen in jede Brieftasche zu bringen

Das Gesicht der Kryptowährung hat sich seit der Einführung von Bitcoin im Jahr 2009 dramatisch verändert, und das Wachstum hat sich insbesondere in den letzten fünf Jahren rasant beschleunigt, da sich immer mehr Anleger der Revolution anschließen. Tatsächlich überstieg die Zahl der Nutzer von Kryptowährungen im Jahr 2021 die Marke von 100 Millionen, was bestätigt, dass die Branche derzeit einen Wendepunkt erlebt.

Der Erfolg verschiedener Plattformen und Krypto-Token beweist, dass Kryptowährungen eine nachhaltige Zukunft haben, die von einem anhaltenden Wachstum geprägt ist. Der Sektor steht jedoch noch immer vor einigen Herausforderungen – nicht zuletzt in Bezug auf die Verbreitung von Token in jeder Geldbörse. Mushe ist eines der Kryptounternehmen, die derzeit eine Vorreiterrolle spielen. Die ehrgeizigen Macher des Unternehmens haben sich zum Ziel gesetzt, jede digitale Brieftasche und jedes Smartphone zu erreichen.

Obwohl Mushe (XMU) erst am 4. Juli offiziell an den Start geht, hat das Unternehmen bereits die Vorverkaufsphase eröffnet und kann bereits einen großen Erfolg verzeichnen. Der Preis des XMU-Krypto-Tokens stieg innerhalb der ersten 48 Stunden von 0,005 $ auf 0,009 $, wobei die Käufer in dieser Zeit in über 3,3 Millionen Token investierten.

Neben dem XMU-Token umfasst die Mushe World mehrere wichtige Funktionen, darunter eine vereinfachte MusheWallet zum Speichern von Crrypto-Coins MusheVerse zur Nutzung aller Produkte innerhalb der dezentralen Plattform. In Kombination mit der Unterstützung von Lattice und Constellation sowie dem MetaVerse-Banking für den Kauf, Verkauf und Handel aller Vermögenswerte ist es nicht schwer zu verstehen, warum viele Experten vorhersagen, dass Mushe LBLOCK überholen und zum heißesten digitalen Token des Jahres 2022 werden könnte.

Die Macher von Mushe haben bereits ihren Fahrplan festgelegt. Während das Konzept ein wenig an die Pläne von Crypto.com mit Cronos (CRO) erinnert, bringt Mushe auch MusheSwap auf den Markt, um den Austausch von Kryptowährungen über mehrere Blockchains zu erleichtern. Dies wird ein bisher nicht gekanntes Maß an Zugänglichkeit mit sich bringen, was Mushe helfen könnte, XMU in jede digitale Brieftasche zu bekommen. Wie MetaMask for CRO wurde auch MetaVerse mit Blick auf optimale Sicherheit entwickelt.

Da inzwischen 83% der Weltbevölkerung Smartphones besitzen, könnte die Sicherung eines Platzes in jeder digitalen Geldbörse und auf jedem Gerät den Beginn einer neuen Ära für Kryptowährungen bedeuten. XMU, CRO und andere Pioniere könnten die größten Gewinne einfahren. Mushe (XMU) ist besonders attraktiv für diejenigen, die von den niedrigen Transaktionsgebühren und der schnelleren Verarbeitungsgeschwindigkeit profitieren wollen, die billigere und schnellere Transaktionen als bei der Konkurrenz ermöglichen.

Die Forderung der Anleger nach Zugänglichkeit und Bequemlichkeit war in letzter Zeit ein heißes Thema unter den Kommentatoren. Prateek Arora von Business2Community erklärt, dass niedrige Gebühren und eine größere Auswahl an Krypto-Token bedeuten, dass ein „Veteran im Kryptobereich sich für Crypto.com gegenüber Coinbase“ und anderen beliebten Plattformen entscheiden kann. Was XMU angeht, so sind die geringen Einstiegshürden und der einfache Zugang zu den Token äußerst attraktiv für Krypto-Enthusiasten, die Wert auf Privatsphäre legen, und für diejenigen, die keine Bankverbindung haben

Da der durchschnittliche Krypto-Investor heute ein vielfältigeres Portfolio als je zuvor aufbauen möchte, ist die Möglichkeit, mehrere Münzen in seinen Wallets zu speichern und zu handeln, von entscheidender Bedeutung. Ebenso wird die Möglichkeit, Token in mehreren Wallets zu speichern, der Katalysator sein, um das wachsende Publikum zu erschließen. Da XMU und CRO die Barrieren abbauen, um jedes Gerät und jede Wallet zu erreichen, ist zu erwarten, dass viele andere diesem Beispiel folgen werden. Im Gegenzug wird die universelle Natur des Handels mit digitalen Münzen schließlich die Situation mit physischen Münzen widerspiegeln – nur mit den vielen Vorteilen digitaler Token dazu.

Anleger, die in XMU investieren möchten, um ihr MusheWallet zu eröffnen, sollten vor dem 4. Juli handeln, bevor der Tokenpreis noch weiter steigt.

Erfahren Sie mehr über Mushe (XMU)

Offizielle Website: https://www.mushe.world/
Vorverkaufsregistrierung: https://portal.mushe.world/sign-up
Telegramm: https://t.me/MusheWorldXMU
Twitter: https://twitter.com/Mushe_World
Instagram: https://www.instagram.com/mushe_world/

Digital token creators

Kontakt
Mushe World
Mushe World
Paul Street 86
EC2A 4NE London
00000000000
contact@mushe.world
https://www.mushe.world/