CG Elementum AG:Christoph Gröner schafft Tatsachen

552

Nach seinem Ausstieg aus de Unternehmen CG Gruppe hatte Christoph Gröner ja bereits angekündigt mit seinem Unternehmen CG Elementum AG erneut auf dem Immobilienmarkt durchzustarten.

Nun darf man gespannt sein, wo Christoph Gröner mit welchen Projekten starten wird. Möglicherweise auch in der jetzigen Situation nicht so einfach, denn die Corona Krise schafft natürlich auch neue Rahmenbedingungen in der Immobilienbranche.

CG Elementum AG

Berlin

Bekanntmachung gemäß 20 Abs. 6 AktG

Herr Christoph Gröner (CG Wirtschaftsberatung e.K.), wohnhaft in Köln, hat uns gemäß § 20 Abs. 1 und 4 AktG mitgeteilt, dass ihm mittelbar mehr als der vierte Teil der Aktien sowie eine Mehrheitsbeteiligung im Sinne des § 16 Abs. 1 AktG an der Gröner Holding AG (AG Charlottenburg, HRB 210032 B) gehört, da ihm diese Beteiligung gemäß § 16 Abs. 4 AktG über die von ihm abhängige Gesellschaft Gröner Unternehmensgruppe GmbH (AG Charlottenburg, HRB 131283 B) zugerechnet wird.

Die Gröner Unternehmensgruppe GmbH (AG Charlottenburg, HRB 131283 B) hat uns gemäß § 20 Abs. 1, 3 und 4 AktG mitgeteilt, dass ihr ohne Hinzurechnung von Aktien nach § 20 Abs. 2 AktG unmittelbar mehr als der vierte Teil der Aktien sowie eine Mehrheitsbeteiligung im Sinne des § 16 Abs. 1 AktG an der Gröner Holding AG (AG Charlottenburg, HRB 131283 B) gehört.

Die VRB Vorratsgesellschaften GmbH hat uns gemäß § 20 Abs. 5 AktG mittgeteilt, die Sie keine Aktien mehr an unserem Unternehmen hält.

Berlin, 12.12.2019

Der Vorstand