Investment so einfach wie nie posten – Mit fundlr.com

15

Investment so einfach wie nie posten - Mit fundlr.com

Der Einstieg in den Investmentbereich wird von vielen angestrebt, die als Anlegerinnen oder Anleger agieren möchten. Wer sich in dieser Branche und deren Tücken jedoch nicht auskennt, kann auch hohe Beträge verlieren. Doch wie soll der Einstieg gelingen und woher nehmen sich Interessierte das nötige Know-how, um erfolgreiche Anlagen zu wählen? Mit fundlr.com setzen Lukas Noppel und Sebastian Yasin Qureshi in einem gemeinsamen Projekt einen neuen Maßstab für genau diese Frage. Fundlr.com ist eine Plattform, auf der Social Media mit unterschiedlichen Asset-Managern sowie verschiedenen Banken gleichzeitig verknüpft werden.

Wie funktioniert fundlr.com?

Als Multibanking API-Plan werden mehrere Banken auf einer Weboberfläche zusammengefasst. Hierbei ist es möglich, mehrere Konten gleichzeitig mithilfe von einer App oder Webseite zu verwalten. Ebenfalls bietet fundlr.com den Dienst, sich mit anderen Investoren oder mit verschiedenen Fondsmanagern direkt auszutauschen. Somit wird die Branche transparenter und auch demokratischer. Hierbei verfolgen Lukas Noppel und Sebastian Yasin Qureshi das Ziel, ein Nachhaltigkeitsinvestment aufzubauen, welches hinter dem sozialen Netzwerk viel Wert auf einen grünen Ansatz legt. Die beiden Geschäftsführer fokussieren dabei unterschiedliche ESG-Investments (Umwelt, Sozial- und Unternehmensführung), um verschiedene ESG-Manager einzubeziehen.

Einzigartigkeit auf dem Markt – fundlr.com

Um das Brokerage für Kundinnen und Kunden zu vereinfachen, haben Fintechs in der Vergangenheit bereits verschiedene Maßnahmen ergriffen. So wurde das Angebot heruntergeschraubt, der Prozess verjüngt und das Oberflächendesign so angepasst, dass neue Anleger ein System vorgefunden haben, dass auf dem Prinzip Plug and Play aufgebaut ist. Lukas Noppel und Sebastian Yasin Qureshi haben diese Thematik analysiert und herausgefunden, dass Investierende, die allein entscheiden, gerne auch eine kompetente und ganzheitliche Beratung im Internet erhalten möchten. Mit fundlr.com ermöglichen die beiden Gründer, Anlegerinnen und Anlegern verschiedene Asset Manager und deren Produkte kennenzulernen, um sich transparent eine eigene Meinung zu bilden. Somit verbinden sie eine Oberfläche, die ein soziales Netzwerk darstellt mit der Möglichkeit, direkt Anlagen zu tätigen und einen Handel zu ermöglichen, bei dem sichtbar ist, wie viele Nutzerinnen und Nutzer welche Produkte bereits erworben haben.

Das Ziel von fundlr.com

Mit der Erschaffung dieses neuen Marktplatzes für den Handel mit Wertpapieren und Fonds ermöglichen es die beiden Gründer Lukas Noppel und Sebastian Yasin Qureshi eine Community aufzubauen, die sich gegenseitig austauschen und gemeinsame Investments durchführen kann. Ihr Ziel ist es, den herkömmlichen Bankberater durch Menschen zu ersetzen, die gemeinschaftlich eine Vision verfolgen und am Wertpapiermarkt erfolgreich handeln möchten. Fundlr.com soll ermöglichen, dass nicht nur ein Prozent der weltweiten Bevölkerung auf der Welt von einem Markt profitieren, welcher vielen fremd ist. Hierbei stellen die Gründer den sozialen Charakter klar in den Vordergrund. Diese Investmentintelligenz, welche durch das verfügbare Scharmwissen erschaffen wird, inspiriert nicht nur Anlegerinnen und Anleger. Das enorme Potenzial hinter fundlr.com wird auch von großen Investoren gesehen, welche bereits ihr Investmentinteresse bekundet haben.

Über den Autoren:

Die Wurzeln von Lukas Noppel liegen im Depotmanagement und Accounting. Er konnte bereits während seiner Ausbildung zum Kaufmann für Investmentfonds zahlreiche Unternehmen unterstützten, einen erfolgreichen Vertrieb aufzubauen. Im Jahr 2020 gründete er dann zusammen mit Sebastian Yasin Qureshi die neue Social Media Plattform fundlr.com, um Menschen weltweit und aus allen Schichten die Möglichkeit zu bieten, nachhaltig und gleichberechtigt zu investieren.

Fundlr.com ist eine Social-Media-Plattform, gegründet von Lukas Noppel und Yasin Sebastian Qureshi, um weltweit Menschen aller Schichten die Möglichkeit zu bieten, nachhaltig und gleichberechtigt zu investieren. Auf der neuen Investment-Plattform werden nicht nur Otto-Normal-Verbraucher an Anlageoptionen herangeführt, in dem Sie Fonds mit den meisten Followern folgen können, sondern sie verknüpft ebenso Asset-Manager und Banken mit ihren Kunden.

Firmenkontakt
Fundlr.com
Lukas Noppel
An der Welle 4
60322 Frankfurt am Main
+49 1515 7230313
lukas.noppel@fundcreators.com
http://www.fundlr.com

Pressekontakt
The Way of Business TV
Ron Gebauer
Bergstr. 4
57647 Enspel
02661/2094639
redaktion@thewayofbusiness.tv
https://www.thewayofbusiness.tv